Beat It! Die Show über den King of Pop!
16.04.2020 – 20:00 Uhr
LANXESSarena Köln

beat itDie Erfolgsgeschichte von „Beat It!“ geht in die nächste Runde. Die Macher dieser einzigartigen Hommage über den „King of Pop“ Michael Jackson brechen mit ihrer Tournee sämtliche Rekorde. „Kein Musical bekam 2018 mehr mediale Aufmerksamkeit“, begeistert sich Produzent Oliver Forster, Geschäftsführer von der Produktionsfirma COFO Entertainment, über den Erfolg der Show. Und auch für 2019 kann „BEAT IT!“ schon etliche bis auf den letzten Platz ausverkaufte Hallen verzeichnen. In Zahlen: Über 160.000 Tickets gingen für die ingesamt 102 Shows auf der aktuellen Tour 18/19 bis heute über die Ladentische. Wegen der großen Nachfrage geht das Pop-Spektakel 2020 auf große Wiederholungstournee. Tickets ab sofort im Vorverkauf!

Am 29. August 2018 feierte „BEAT IT! – Das Musical über den King of Pop!“ seine Premiere im Theater am Potsdamer Platz in Berlin – mit „Ritterschlag“, denn auch der Ehrengast, Michaels Bruder Jermaine Jackson, war vom Musical hellauf begeistert. Seitdem sorgt die zweieinhalbstündige Live-Show für Begeisterungsstürme und Standing Ovations. Von Oktober bis Ende November 2018 gastierte die Erfolgsproduktion dann in weiteren 21 Städten, davon 19 restlos ausverkauft.  Vor wenigen Tagen nun konnte das „BEAT IT!“-Ensemble einen umjubelten Tourauftakt 2019 in Landshut feiern.  Das Michael Jackson-Musical tourt noch bis Ende April durch 72 Städte im gesamten deutschsprachigen Raum führt. Wegen der großen Nachfrage startet nun bereits der Vorverkauf für die ausgedehnte Wiederholungstournee in 2020, die „BEAT IT!“ dann sogar nach Ost- u. Mitteleuropa führen wird.

„BEAT IT!“ – ein mitreißendes Live-Erlebnis

Die zweieinhalbstündige Hommage „BEAT IT!“ zeigt in spektakulären Bildern Michael Jacksons erste Schritte im Musikbusiness mit den „Jackson 5“, seine unvergleichliche Solokarriere, aber auch seine persönlichen Veränderungen. Die aufwändige Bühnenshow präsentiert dabei 25 der größten Jackson-Hits live – wie „ABC“, „Billie Jean“, „Dirty Diana“, „Thriller“, „Man In The Mirror“ und natürlich „Beat It“ – in einzigartigen Choreografien nahe am Original. Auch der Song „Leave Me Alone“, in dem Michael den großen Medienhype um seine Person besingt und dessen Singleauskopplung aus dem Album „Bad“ in diesen Tagen (13.02.2019) 30-Jähriges feiert, darf in der hervorragenden Setliste natürlich nicht fehlen. Die Thematik des scheuen, von der Presse gehetzten Superstars wird hier außerordentlich emotional und ergreifend dargestellt. „Das ist eine der besten Michael Jackson-Shows, die ich jemals gesehen habe“, schwärmte Michaels Bruder Jermaine Jackson direkt nach der Uraufführung in Berlin.